orlesbuedkontrolle.jpg

Auch mehrere Gaststätten und Spielotheken überprüften die Ordnungshüter. Am Abend folgten zudem Kontrollen in einer Parkanlage. Tatkräftige Unterstützung erhielten die Schutzleute dabei von Licher Bereitschaftspolizisten sowie durch Kolleginnen und Kollegen der Ordnungsämter Altenstadt und Büdingen. Zunächst erfolgten Verkehrskontrollen in der Orleshäuser Straße. Zwischen 16.45 Uhr und 18.45 Uhr überprüften die Beamten insgesamt 19 Fahrzeuge und 19 Personen. Dabei stellten sie erfreulicherweise lediglich einige Ordnungswidrigkeiten fest, die sie ahndeten.

Weiter ging es im Anschluss mit Gaststätten- und Spielhallenkontrollen, sowohl in Büdingen wie auch in Altenstadt. Zusammen mit den Ordnungsämtern wurden so von 20 Uhr bis 23 Uhr 11 Betriebe genauer "unter die Lupe genommen" und diverse Verstöße, sowohl gegen Corona-Verordnungen, wie auch in Sachen Gewerberecht, festgestellt. Eine der dort überprüften 25 Personen war zudem zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben, eine andere hielt sich offenbar illegal in Deutschland auf.

Zwischen 21.15 Uhr und 21.45 Uhr erfolgten auch Personenkontrollen in der Emil-Diemer-Anlage. Dort wurden insgesamt 6 Personen angetroffen und kontrolliert, dabei jedoch keine Verstöße festgestellt.

In den nächsten Wochen und Monaten sind weitere Kontrollen geplant.

Foto: Ein Polizist während der Verkehrskontrolle in der Orleshäuser Straße.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo