wegsporthallebuedi.jpg

„Wir setzen die Sanierung in mehreren Schritten um, damit der Schulbetrieb so wenig wie möglich gestört wird“, sagte Landrat Jan Weckler bei seinem Baustellenbesuch. Zunächst wurden der Sportboden und die Tribüne in den Sommerferien des vergangenen Jahres erneuert. In den Herbstferien und im Frühjahr wurde die Flachdachsanierung abgeschlossen. Jetzt wird die schulsportfreie Zeit genutzt, um Elektroarbeiten durchzuführen und die Hallenbeleuchtungen mit LED-Beleuchtung zu erneuern. Bis Ende des Jahres sind noch weitere Elektro- und Schreinerarbeiten, die Erneuerung von Türen im Treppenhaus und der Sanitätsräume, der Austausch von Lüfter und die Erneuerung der Prallwandverkleidung vorgesehen.

Die Gesamtkosten für die Sanierung der Sporthalle bezifferte Landrat Weckler auf rund 1,2 Millionen Euro. „Wenn die Sanierungsarbeiten am Ende des Jahres abgeschlossen sind, hat die Schule wieder eine richtig moderne Sporthalle, die sowohl für den Sportunterricht gut nutzbar ist, die aber zugleich auch für den Vereinssport außerhalb der schulischen Nutzung eine Verbesserung bedeutet“, freut sich Landrat Jan Weckler gemeinsam mit dem stellvertretenden Schulleiter Oliver Eising.

Foto (von links):: Hausmeister Michael Schmidt, stellvertretenden Schulleiter Oliver Eising, Andreas Haas, Schulkoordinator im Fachbereich Bildung und Gebäudewirtschaft, und Landrat Jan Weckler.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo