Wetteraukreis: 7 Corona-Tote und 2.005 Neuinfektionen

Wetterau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachgewiesenen Fälle von Corona-Infektionen im Wetteraukreis liegt am Mittwoch (15. Juni 2022) bei 90.788, 1989 mehr als am vergangenen Mittwoch (8. Juni 2022).

Zusätzlich wurden 16 weitere Fälle nachgemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei 583,5.

Neuinfektionen wurden aus allen 25 Wetterauer Kommunen gemeldet: Altenstadt 76, Bad Nauheim 98, Bad Vilbel 328, Büdingen 119, Butzbach 177, Echzell 23, Florstadt 48, Friedberg 168, Gedern 93, Glauburg 24, Hirzenhain 28, Karben 163, Kefenrod 14, Limeshain 26, Münzenberg 87, Nidda 120, Niddatal 41, Ober-Mörlen 18, Ortenberg 59, Ranstadt 29, Reichelsheim 23, Rockenberg 29, Rosbach 124, Wölfersheim 48 und Wöllstadt 42.

Sieben weitere Todesfälle

Ein Mann (95 Jahre alt) sowie sechs Frauen (64, 71, 83, 86, 87 und 94 Jahre alt) sind an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben.

Aktuell 2.873 aktive Fälle

Aktuell sind im Wetteraukreis 2873 Menschen mit Corona infiziert.

wetterau 150622 corona

Übersicht über die aktiven Corona-Fälle in den Kommunen des Wetteraukreises.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2