Das Gesundheitsamt hat am Montag acht neue Coronavirus-Fälle gemeldet. Die positiven Laborbefunde betreffen Menschen aus Hanau (2), Bad Soden-Salmünster, Birstein, Gelnhausen, Hasselroth, Langenselbold und Maintal. Damit steigt die Gesamtzahl aller laborbestätigten Fälle auf 265.

Ein paar Tage lagen die weitgereisten Pakete mit dem unübersehbaren Aufdruck "United we shall overcome" noch beim Zoll, aber am Montag war es dann soweit: 20.000 Atemschutzmasken, die von der chinesischen Partnerstadt Taizhou zur Unterstützung geschickt worden waren, konnten ans Klinikum Hanau ausgeliefert werden. Weitere Maskenlieferungen sind noch angekündigt.

Am Samstagmittag, kurz vor 12 Uhr, kam es zu Handgreiflichkeiten in einem Supermarkt in der Geleitstraße in Klein-Auheim. Nach ersten Erkenntnissen gerieten ein Sicherheitsmitarbeiter des Marktes und eine 49-Jährige Frau sowie deren erwachsener Sohn in Streit, weil sich die beiden Kunden nicht in die Warteschlange angestellt hätten.

Der Main-Kinzig-Kreis bereitet sich auf Personalausfälle im Pflegebereich vor und erneuert vor diesem Hintergrund seinen kreisweiten Aufruf an all jene Personen, die derzeit nicht, nicht mehr oder nur in Teilzeit im Bereich der Pflege arbeiten. Über die Homepage des Kreises unter CoroNetz können sie sich melden, wenn sie ihre Dienste bei dringenden Bedarfsfällen zur Verfügung stellen wollen.

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben massive Auswirkungen auf den Alltag und auf das Leben als Christen.

„Bisher sind wir noch in Sicherheit, aber das Leben ist sehr schwer geworden. Das ganze Land steht still. Wir wissen nicht, wie es weitergehen wird. Es gibt kein Essen mehr. Oder ich sollte sagen: nur noch für die Reichen. Die Preise sind zu hoch für die wenigen Lebensmittel, die es noch gibt. Die Läden sind leergekauft. Die nächsten Wochen werden sehr hart sein."

Zarter Salat, leckeres Gemüse, aromatische Kräuter: Das Team des Inklusionsbetriebs Grün&Grün in Linsengericht-Altenhaßlau veranstaltet an Gründonnerstag, 9. April, sowie an den Freitagen, 17. und 24. April, jeweils von 10-16 Uhr einen Jungpflanzenverkauf.

Der VdK Vorstand in Somborn hat aufgrund der anhaltenden Corona Pandemie alle Aktivitäten bis Juli 2020 eingestellt, darunter fällt auch der 1. Inklusionstag der im Rahmen des  50-jährigen Bestehens der Gemeinde Freigericht hätte stattfinden sollen.

Für Montag, den 6. April nannte Landrat Weckler die Zahl von 154 nachgewiesenen Fällen von Corona Infektionen im Wetteraukreis, davon sind 37 Personen bereits wieder genesen.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Ermittler des Fachkommissariats 11 wenden sich mit der Veröffentlichung von drei Bildern an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe. Am Neujahrsmorgen (1. Januar 2020) warf der mutmaßliche Täter aus Bierflaschen gefertigte Brandsätze in ein Café an der Berliner Straße in Offenbach. Den Ermittlern liegen nun Bilder aus der Überwachungskamera vor.

Nachdem bereits viele Veranstaltungen aufgrund der derzeitigen Einschränkungen abgesagt werden mussten, wird nunmehr auch die durch die Städte Bad Soden-Salmünster und Steinau a.d.Str. gemeinsam für den 04.06.2020 geplante Seniorenfahrt nach Würzburg nicht stattfinden.

Einen Schaden von rund 1.000 Euro stellte der Halter eines weißen VW am vergangenen Freitag (03. April) gegen 14.50 Uhr fest, nachdem er den PKW um 14.30 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Baumarktes in der Straße "An der Kleibscheibe" in Büdingen abgestellt hatte.

Am Freitagvormittag (03. April) streifte ein weißer Peugeot im Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand der Ilbenstädter Straße in Nieder-Wöllstadt geparkten, schwarzen Mercedes.

Die Einschränkungen des sozialen Lebens, die uns die COVID-19-Pandemie derzeit auferlegt, wirken sich auch auf eine geplante Exkursion per Fahrrad im Kinzigtal aus.

Gute Nachrichten für die Fans der Congress Park Sinfonie: Für das wegen des Corona-bedingten Veranstaltungsstopps am 14. März ausgefallene Konzert der Reihe Congress Park Sinfonie mit der Neuen Philharmonie Frankfurt steht jetzt der 21. November 2020 als Nachholtermin fest.

Am vergangenen Donnerstag und Samstag lieferten die Helfer und Helferinnen der Tafel Gelnhausen Lebensmittel an Rentner ohne Grundsicherung und Alleinerziehende aus den Kommunen Gründau, Biebergemünd, Flörsbachtal, Jossgrund, Birstein und Brachttal.

Neuberg. Erfreut nahm der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen zur Kenntnis, dass der Verein für Schutz- und Gebrauchshunde Ravolzhausen 1967 e. V. vom Hessischen Ministerium des Inneren und Sport mit einer Zuwendung von 500 Euro bedacht wurde.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Sport-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Kultur-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Neuigkeiten aus der Wirtschaft im Main-Kinzig-Kreis und im Rhein-Main-Gebiet.

{source}
<!-- You can place html anywhere within the source tags -->


<script language="javascript" type="text/javascript">
<!-- SZM VERSION="2.0" --> 
<script type="text/javascript"> 
var iam_data = { 
"st":"vsprung", // site/domain 
"cp":"Schule", // code 
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert 
"co":"kommentar" // comment 

iom.c(iam_data); 
</script> 
<!--/SZM -->
</script>
<?php
<!-- SZM VERSION="2.0" -->
<script type="text/javascript">
var iam_data = {
"st":"vsprung", // site/domain
"cp":"Schule", // code
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert
"co":"kommentar" // comment
}
iom.c(iam_data);
</script>
<!--/SZM -->

?>
{/source}

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde Ronneburg.

Nachrichten aus Steinau an der Straße

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner