Dienstmorgen, kurz vor 4 Uhr, erhielt die Gelnhäuser Polizei die Mitteilung, dass im Ortsteil Bieber in der Straße "Am Pflaster" ein Weihnachtsbaum von Unbekannten umgesägt wurde. Die etwa acht Meter große Nordmanntanne ragt nun in die Fahrbahn.

In einem Einfamilienhaus in der Straße "Gassen" (40-Hausnummern) in Bieber sind am Mittwoch, gegen 23.45 Uhr, zwei Bewohner durch den Warnton eines Rauchmelders geweckt worden. Der 62-Jährige und die 56-Jährige bemerkten dadurch, dass es in ihrem Haus brannte. Sie verließen daraufhin kurzentschlossen das Gebäude. Allerdings mussten sie wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Badesaison 2020 in Biebergemünd ist ab Montag, 14. September ,beendet. Das heißt am Sonntag, 13. September, besteht die letzte Möglichkeit in diesem Jahr, das Schwimmbad in Bieber zu besuchen.

Die für den 11.September von der Gemeinde Biebergemünd und dem Förderkreis Laurentia in der Biebertalhalle geplante Veranstaltung mit dem Kabarettisten Ramon Chormann fällt wegen der derzeitigen Coronapandemie aus.

Der Gemeindevorstand hat am Montag entschieden, die für den 1. Juli geplante Öffnung des Freibades Bieber um eine Woche auf Mittwoch, 8. Juli, zu verschieben. Hintergrund ist das aktuelle Infektionsgeschehen im Gemeindegebiet und den noch ausstehenden Ergebnissen bei der Nachverfolgung von Infektionsketten. Erfreulicherweise sind nach aktueller Mitteilung des Gesundheitsamtes die positiven Befunde der vergangenen Tage bisher durchweg einem eingrenzbaren Personenkreis zuzuordnen.