Nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder Feste feiern. Da wollte der Musikverein Kassel auch nicht hintenanstehen und lud zum 33. Brunnenfest auf dem Kasseler Dorfplatz ein.

OKM-Orchester in Aktion: „Auftakt 07“ in Bad Soden (links) und das Stammorchester in Höchst (rechts).

Nun war es endlich soweit, die Orchester der Original Kasseler Musikanten (OKM) konnten nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder einmal vor Publikum spielen.

Aufgrund des Brunnenfestes in Höhe des Bürgertreffs am 12.06.2022. können die Haltestellen „Alter Bahnhof“, „Kirche“ und „Schule“ nicht angefahren werden.

Zu einem Einbruch in einen Supermarkt, der am frühen Sonntagmorgen in Biebergemünd-Kassel, Wirtheimer Straße stattfand, wurde die Polizei hinzugerufen. Gegen 03.08 Uhr drangen die Täter über den Kundeneingang in den Markt ein. Hierzu hebelten die Diebe die Schiebetür aus der Führung.

Es ist inzwischen eine richtige Tradition geworden: der gemeinsame Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in Biebergemünd-Kassel „Am Idel“.

Nachdem das Stammorchester der Original Kasseler Musikanten nach erneuter Corona-Zwangspause bereits im Februar diesen Jahres wieder den Probenbetrieb aufgenommen hatte, lud der musikalische Leiter des Orchesters, Uli Staab seine Musikerinnen und Musiker unlängst zu einem Probentag ins Clubheim des TSV Kassel ein.

Einem aufmerksamen Bürger ist es zu verdanken, dass zwei verhinderte Einbrecher nach kurzem Fluchtversuch durch die alarmierte Polizei festgenommen werden konnten. Am späten Samstagabend, gegen 22:25 Uhr, versuchten die beiden 18.-bzw. 20-jährigen Täter mittels Brecheisen die Eingangstür eines Imbisses auf der Wirtheimer Straße aufzuhebeln.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2