Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) überzeugte sich gemeinsam mit Ordnungsamtsleiter Peter Betz und Gemeindebrandinspektor Harald Hellenbrandt vor Ort über die gelungene Installation der neuen Sirenen zur Warnung der Bevölkerung.

Ein 50 bis 60 Jahre alter, ungepflegter Mann hat sich am Sonntag im Ortsteil Horbach vor zwei jungen Frauen selbst befriedigt. Die beiden 20 und 22 Jahre alten Freundinnen hielten sich gegen 14.30 Uhr in der Nähe einer Schutzhütte am Gondelteich auf, als ihnen der Unbekannte begegnete. Er soll eine kräftige Statur und kurze braune Haare haben.

Voraussichtlich auf Dienstag, 24.11.2020, wird die für den Freitag, 20.11.2020, angekündigte Einmessung der neuen elektronischen Sirenen zur Warnung der Bevölkerung verschoben.

Die offizielle Gründung der neuen Wählergemeinschaft "Die Freigerichter" liegt keine drei Wochen zurück – "und trotzdem wurde es geschafft, innerhalb dieser kurzen Zeit eine komplette Liste für die Kommunalwahl am 14.03.2021 zu präsentieren", heißt es in einer Pressemitteilung.

Am Samstag, 21. November, findet im Somborner Wald rund um die Dicke Tanne und das Vogelschutzgelände eine Jagd statt.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2