"Brennt Gras und Gestrüpp" hieß es bei der Alarmierung der Feuerwehr Hasselroth am Freitag, 20. September 2019, um 14.39 Uhr. Bei Eintreffen der Feuerwehr an einer altbekannten Einsatzstelle konnte dieses Stichwort schnell bestätigt werden. Auf circa 25 Quadratemeter brannte ein Holzstapel.

Am Sonntag, 15.09.2019, veranstaltet die SWG Hasselroth gemeinsam mit dem Fotografen Jonsy Fuchs von 14 Uhr bis 17 Uhr auf dem Reitplatz von Lisa Stichel in Neuenhaßlau (Verlängerung Rathausstraße / Ecke "An der Maishecke" - Richtung Bahngleise) erneut die „Give what you can“ Aktion!

„Immer, wenn ich in diese Kiste hineingreife, finde ich etwas Neues“, hält Heinrich, genannt „Hennes“, Stichel einen kleinen Schatz in seinen Händen. Am 14. Februar 2018, im Alter von 75 Jahren, starb der Hanauer Günter Stein, der mit seinen Diskotheken und Theatern jahrzehntelang seine Spuren in der heimischen Tanz- und Unterhaltungsszene hinterlassen hat. Und ein Teil seines Nachlasses bewahrt jetzt Hennes Stichel in Neuenhaßlau auf, der in den 1970er-Jahren Discjockey im legendären Renaissance-Club von Günter Stein war.

Die Nachfolge für die Praxis von Allgemeinmediziner Dr. Heinz Hauke in Neuenhaßlau ist geregelt: Ab dem 1. Oktober werden die Ärzte Dr. Yogesh Arora und Dr. Sarabjeet Singh die Räumlichkeiten im Bornwiesenweg als dritten Standort zu ihren bisherigen Praxen in Freigericht und Rodenbach hinzunehmen. Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) war die Erleichterung über die am Mittwoch in einer Pressekonferenz im Rathaus präsentierte Nachfolgeregelung deutlich anzumerken.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner