In einem Antrag an die Gemeindevertretung für deren nächste Sitzung am 29. August hat die Bürgerliste/FWG Linsengericht vorgeschlagen, den Gemeindevorstand damit zu beauftragen, in Zusammenarbeit mit dem Personalrat und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde Linsengericht die Voraussetzungen für die Einrichtung von „Home-Office“-Arbeitsplätzen zu schaffen.

Eine dunkle Rauchsäule stieg am Mittwochnachmittag über der Gemeinde Linsengericht auf. Zwischen den Ortsteilen Altenhaßlau und Großenhausen standen mehrere hundert Quadratmeter Ackerfläche in Flammen. Zahlreiche Einsatzkräfte waren notwendig, um den Flächenbrand zu löschen.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner