Die vor über 30 Jahren gebaute Treppe an der Schulstraße, die die Grundschule mit der Schulsporthalle und dem Kinderspielplatz Höchster Straße verbindet, hat seit der Errichtung keine wesentlichen Investitionen erfahren.

Die FWG Nidderau ist aus eigener Sicht stets um eine transparente Darstellung von Vorgängen, Aufträgen und Investitionen der Stadt Nidderau bemüht.

Da das Wartbaumfest der Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. auch in diesem Jahr ausfallen muss, haben sich die Sängerinnen und Sänger etwas besonderes einfallen lassen.

Mit der Beschaffung der neuen Wärmebildkameras will der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Nidderau Heldenbergen die Sicherheit der Atemschutzgeräteträger bei einem Brandeinsatz in Gebäuden erhöhen und investiert damit auch in die Sicherheit der Nidderauer Bürger.

Seit Herbst 2019 wurde geplant, komponiert, gemalt und geübt, denn zum 40-jährigen Bestehen der öffentlichen Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden 2020 sollte dieses Projekt bereits fertig sein.

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2