Am 17. Mai steht das Naturfreunde Hausdienstteam nochmals von 14 Uhr - 16 Uhr für den Kuchen „TO GO“ bereit und freut sich schon riesig darauf – so die Corona Zahlen es im Main-Kinzig-Kreis es erlauben – am 23. Mai die Saison mit dem etwas umgestalteten Außengelände zu beginnen.

Dank des vorbildlichen Einsatzes der örtlichen Feuerwehrkräfte und der Wehren aus den umliegenden Städten und Gemeinden konnte am Samstag, 25. April, bei einem Dachstuhlbrand im Rodenbacher Ortsteil Oberrodenbach (wir berichteten) ein Übergreifen auf das angrenzende Nachbargebäude verhindert werden.

Die Feuerwehr Rodenbach wurde am frühen Samstagmorgen gegen 07:30 Uhr zusammen mit der Drehleiterkomponente der Feuerwehr Langenselbold und dem Rettungsdienst zu einer brennenden Loggia in die Bergstraße alarmiert. Bei Eintreffen waren bereits offene Flammen und eine massive Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines von zwei zusammenhängenden Mehrfamilienhäusern zu sehen.

Auch für die nächsten Sonntage wollen die Naturfreunde Hanau-Rodenbach die Möglichkeit anbieten, sich in der Zeit von 14:00 – 16:00, im Naturfreundehaus in Oberrodenbach  mit frischem Bienenstich und Streuselkuchen für die Kaffeerunde zu Hause einzudecken.

Der „Dämmerschoppen“ im Schützenhof in Oberrodenbach hat sich seit Jahren sehr gut etabliert und lockt an Sonntagabenden immer interessierte Musikliebhaber aus Rodenbach und Umlandgemeinden verschiedener Richtungen an.

Amarank spielen die heiteren Melodien und frechen Songs von der grünen Insel, Musik die aus den Urzeiten der Kelten zu uns dringt, ursprünglich wie die Quellen und Bäche Irlands sprudelt und hüpft und uns beschwingt mitnimmt.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner