Die letzten Unterschriften wurden genau dort auf Papier gebracht, wo einmal die neue DRK-Rettungswache in Schlüchtern stehen soll: Auf dem Gelände der Kurfürstenstraße 34 in Schlüchtern. Landrat Thorsten Stolz (SPD) überbrachte die Baugenehmigung für das rund drei Millionen Euro teure Projekt an den DRK-Kreisverbands-Geschäftsführer Michael Kronberg.

Die Stadt Schlüchtern ist laut dem vorliegenden Entwurf der Fortschreibung des Landesentwicklungsplanes (LEP) vom Mittelzentrum im ländlichen Raum auf Mittelzentrum PLUS im Verdichtungsraum (V I) hochgestuft beziehungsweise neu eingestuft worden.

Die Stadt Schlüchtern hat nach Entscheidungen von Bund und Land neue Regelungen für die Öffnungszeiten der städtischen Einrichtungen und den weiteren Umgang mit der Pandemie getroffen.

„Der Fraktionsvorsitzende der Schlüchterner CDU scheint offensichtlich nicht richtig informiert gewesen zu sein, bevor er seine Presseerklärung zur Parkplatzsituation in der Schlüchterner Innenstadt zum Besten gegeben hat“, so der Fraktionschef der Bürgerbewegung Bergwinkel, Hans Konrad Neuroth.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner