Das Misstrauen der Ehefrau bewahrte ein Rentnerpaar aus Erlensee davor, Geld an Betrüger zu verlieren. Am Montag riefen Unbekannte an und sagten dem Senior, dass er angeblich bei einem Gewinnspiel 49.000 Euro gewonnen hätte und dafür nur eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 900 Euro entrichten müsste. Diese solle er in Form von Guthabenkarten bezahlen. Der 83-Jährige glaubte dem Täter zunächst und wollte tatsächlich die Guthabenkarten kaufen.

Die Stadt Erlensee veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Haus Rosengarten auch in diesem Jahr Malkurse in Aquarell und Acryl mit Rosemarie Lewandrowski.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner