Im Rahmen einer letzten Gesamtkonferenz zum Schuljahresende verabschiedet das Kollegium der Otto-Hahn-Europaschule ihren Schulleiter. Zukünftig wird Röder-Muhl das Ullrich-von-Hutten-Gymnasium in Schlüchtern leiten. Der Otto-Hahn-Schule bleibt Direktor Röder-Muhl aber vorerst dennoch erhalten: Er wird die Schule als kommissarischer Schulleiter im Rahmen einer Rückabordnung weiterhin unterstützen.

Den stellvertretenden Schulleiter der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS), Robert Schnabel, einmal sprachlos zu erleben, kommt so selten vor wie etwa eine Sonnenfinsternis.

Am Samstag, dem 20.06.2020, verabschiedete die Hohe Landesschule (HOLA) ihre Abiturientinnen und Abiturienten am Nachmittag unter freiem Himmel auf dem Schulcampus. Diese Form der Verabschiedung sorgte nicht nur dafür, dass die Sicherheitsabstände eingehalten werden konnten, sondern ermöglichte trotz der Pandemiesituation die Teilnahme der Eltern an der Akademischen Feier.

87 frisch gebackene Abiturientinnen und Abiturienten der Otto-Hahn-Europaschule Hanau erhielten ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen einer akademischen Feier unter freiem Himmel. „CoronAbi“ lautete das Motto der Abiturientinnen und Abiturienten der OHS in Hanau. Nicht zuletzt hieran wird deutlich, wie stark die derzeitige Situation das wichtige Ende ihrer Schullaufbahn – den emotionalen Höhepunkt – prägte.

Kurz bevor die Schulen Mitte März für den Regelbetrieb geschlossen wurden, schwitzten Sükrü Seyyitoslu (9Rc), Ian Hardt (9Gb), Ugur Cevilu (9Ra), Jan Riefer (10Gb), Ajla Kecap (9Rb) und Marcel Reinholz (8Gb) noch über kniffeligen geographischen Fragestellungen.

Weitere Beiträge ...

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner