Mit dem Erlebnispark am Thalhof, dem Europa-Kletterwald am Krugbau, mit dem Museum Brüder Grimm-Haus und dem Museum Steinau, dem Schloss Steinau sowie der Teufelshöhle bietet Steinau aus Sicht des unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Marco Thoma etliche touristische Attraktionen, die für viele junge Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus sehr reizvoll sind.

Ein Sachse in Hessen? Robert Sterl (1867 – 1932) ist einer der führenden Künstler des Deutschen Impressionismus, der nun im Museum Brüder Grimm-Haus zu entdecken ist.

Die Stadt Steinau an der Straße erhält vom hessischen Digitalisierungsministerium eine Zuwendung von knapp 22.000 Euro aus dem laufenden Landeshaushalt zur Förderung der Digitalisierung über das Programm "Starke Heimat Hessen".

Die Gästeführerinnen Martina Jobst und Sylvia Monhoff-Keweloh freuen sich sehr, gemeinsam mit den Kindern (Erwachsene sind gleichfalls willkommen), in den Herbstferien einen märchenhaften Spaziergang durch die zauberhafte Brüder-Grimm-Stadt Steinau zu unternehmen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2