Die lokalpolitische Bewegung „Freie Wächter“ tritt zur Kommunalwahl am 14. März 2021 mit Listen für die Stadtverordnetenversammlung und mehrere Ortsbeiräte an. Viele neue Gesichter streben in die Wächtersbacher Lokalpolitik.

"Das sind großartige Neuigkeiten für Wächtersbach", kommentierte die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller (SPD) den Beschluss des Haushaltsausschusses im Bundestag über die eingereichten Projekte für das Förderprogramm "Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel".

Der Altstadtförderverein Wächtersbach ließ den November-Stammtisch mit „Charakterköpfen" Corona bedingt ausfallen und führte stattdessen ein Interview mit der diplomierten Schmuckdesignerin und Trägerin des Hessischen Staatspreises für das Deutsche Kunsthandwerk 2019, Frederike Schürenkämper, in ihrem Atelier Zitronengold in Bad Orb.

„Im nächsten Jahr werden die städtischen Steuern für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen nicht erhöht“, so Bürgermeister Andreas Weiher (SPD) bei der Vorstellung der Planung für das Haushaltjahr 2021.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2