Foto: Fuldamedia

Vorsicht auf den Straßen in Osthessen: In der Region wurden am Dienstagmorgen mehrere Unfälle gemeldet. Der Niederschlag in der Nacht hat dafür gesorgt, dass einige Straßen sehr glatt sind. Nahe Bermutshain kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Sprinter aufgrund der Glätte. Es ist mit Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen. Die Polizei in Osthessen appelliert daran, vorausschauend zu fahren.

Glitter, Glamour, Party und mitreißende Musik. "Wir leben in interessanten Zeiten zwischen Kriegen, Weltwirtschaftskrise und gesellschaftlichem Umbruch. Heute wie vor 100 Jahren prägen Musik und Fashion das Lebensgefühl der Menschen", heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins "Wilde Kultur Birstein".

Von links: Stephan Richter, Jürgen Simon, Stellv. Kreisausschussmitglied Uwe Häuser, Dieter Günther, Mike Theimer, Horst Bartel, Luis Fuchs und CDU-Kreisgeschäftsführerin Saskia Streun.

Am vergangenen Dienstag wählten die Birsteiner Christdemokraten in der alten Schule in Obersotzbach turnusgemäß einen neuen Vorstand.

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet ein noch unbekannter Fahrzeugführer am Montagnachmittag in der Zeit zwischen 15.45 und 16.15 Uhr am Ortseingang von Lichenroth ins Schleudern und verursachte dabei Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Birstein

In Birstein ist am Montagabend ein Baum auf einen fahrenden Pkw gekracht. Verletzt wurde niemand, am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Birstein war am Montag zu mehreren Einsatzstellen alarmiert worden.

Sie informierten die Bürgerinnen und Bürger von Birstein über den anstehenden Glasfaser-Ausbau (von links): Vodafone Senior Sales Manager Andreas Müller, Breitband-Geschäftsführerin Simone Roth, Kreisbeigeordneter und Breitband-Aufsichtsratsvorsitzender Winfried Ottmann, Moderator Nico Bensing von der Kommunikationsagentur Bensing & Reith und Bürgermeister Fabian Fehl. Fotonachweis: Bensing & Reith

Der Glasfaser-Ausbau in Birstein rückt näher. Um über den Ablauf zu informieren und Fragen zu klären, fand eine Informationsveranstaltung der Breitband Main-Kinzig GmbH im Bürgerzentrum statt. Mehr als 500 Interessierte waren gekommen. Über den Livestream schalteten sich weitere 400 Personen dazu. Und alle konnten sich über gute Nachrichten freuen: Ausnahmslos jedes Haus kann mit Glasfaser versorgt werden. Und: Es geht früher los als geplant.

Foto: Fuldamedia

Möglicherweise führte der unsachgemäße Umgang mit einer Gasflasche mit Brennaufsatz am Samstagabend, gegen 22 Uhr, zu einem Brand eines Einfamilienhauses in der Wiesenstraße. An dem Gebäude entstand ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro und ist derzeit unbewohnbar. Der 73-jährige Hausbesitzer wurde leicht verletzt und nach kurzer Behandlung vorrübergehend in einer Wohnung der Gemeinde Birstein untergebracht.

Seit 1971 flimmert die „Sendung mit der Maus“ über die Fernseher in Deutschland. Auch nach über 50 Jahren kommt der Mix aus Zeichentrickserien und kurzen Beiträgen, in denen zum Beispiel die Herstellung eines Alltagsgegenstandes kindgerecht erklärt wird, bei Klein (und Groß) gut an. Seit 2011 wird jährlich am 3. Oktober ein bundesweiter Aktionstag unter dem Motto „Türen auf mit der Maus“ veranstaltet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2