Für die wichtigsten Botschaften braucht es nicht viel Platz. Das zeigt sich jedes Jahr wieder, wenn der überdimensionale Adventskranz im Herzen der Gelnhäuser Altstadt zum „Kranz der Hoffnung“ wird.

Wegen der Renovierung der Stadthalle Gelnhausen wird der Geselligkeitsverein „Die Schelme“ seine Fremdensitzung in der kommenden Kampagne am 15. Februar 2020 ab 19.31 Uhr in der Jahnhalle Hailer veranstalten.

Schwere Vorwürfe hatte die Staatsanwaltschaft Hanau gegen einen 27-jährigen Mann aus Gelnhausen erhoben. Bei insgesamt zwölf Einbrüchen in der Barbarossastadt sollte er Schmiere gestanden und jeweils die Hälfte von der Beute bekommen haben. Die Anklage vor dem Schöffengericht im Amtsgericht Gelnhausen stützte sich auf die Angaben des Haupttäters, der seinen vermeintlichen Komplizen verpfiff. In der Verhandlung jetzt aber die Überraschung: Der 21-Jährige widerrief seine damalige Aussage.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner