Am Sonntag, den 14.11.2021 fand die zentrale Gedenkfeier von Hasselroth am Ehrenmal in Gondsroth statt und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Vertreter der beiden VDKs und der Vorsitzende des Vereinsrings Hasselroth, kamen nach Gondsroth.

Das Corona-Testzentrum in der Friedrich-Hofacker Halle in Niedermittlau war aus Sicht der Verantwortlichen für die Hasselrother Bevölkerung sehr wichtig und ein großer Erfolg. Deshalb hat die Gemeinde Hasselroth in den vergangenen Wochen Vorbereitungen getroffen, dass, sobald wieder kostenlose Test angeboten werden, erneut ein Testzentrum in Hasselroth zur Verfügung steht.

Ende August 2021 hat der erste Bauabschnitt für die umfangreichen Arbeiten zur Erneuerung der Ortsdurchfahrt Hasselroth/Gondroth im Zuge der Landesstraße 3339 begonnen und verläuft laut Angaben der Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil seitdem weitestgehend planmäßig. Aller Voraussicht nach ab Montag, 22.11.2021, erstrecken sich die Arbeiten dann auch auf den Kreuzungsbereich in der Ortsmitte, der währenddessen dann ebenfalls voll gesperrt ist.

Diesmal ging es beim Ausflug der der Freunde der Geschichte, einer Gruppe geschichtsinteressierter Personen, nur hintergründig um Geschichte, sondern vielmehr um das Weideprojekt „Hässeler Weiher“, welches durch die HGON (Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e. V.) Arbeitskreis Main-Kinzig unterhalten wird.

Nach langen Diskussionen in den Vorständen des Humorvereins und Tanzsportclubs Schwefelholz Niedermittlau haben sich diese dazu entschlossen, die Sitzungen 2022 abzusagen. "Wie auch im vergangenen Jahr ist uns diese Entscheidung nicht leichtgefallen. Zwar gibt es inzwischen einen Impfstoff gegen das Corona-Virus, dennoch müssen wir immer noch mit Einschränkungen leben"; heißt es in einer Pressemitteilung.

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2