Ab Montag, den 20.04.2020, erneuert Hessen Mobil, im Auftrag des Main-Kinzig-Kreises, die Fahrbahndecke auf der K 951 zwischen Steinau an der Straße/ Rebsdorf und der Kreisgrenze (Vogelsbergkreis). Dieser Kreisstraßenabschnitt ist von zahlreichen Fahrbahnschäden geprägt. Um weiteren Substanzverlusten entgegen zu wirken, erhält die K 951 nun auf einer Länge von rund 420 m eine neue Asphaltdeckschicht. In Teilbereichen wird der Fahrbahnbelag zudem im Hocheinbau verstärkt.

Die Stadt Steinau an der Straße teilt mit, das aufgrund der Coronavirus-Pandemie die Jugendorganisation der Ahamdiyya Gemeinde in Steinau an der Straße eine Nachbarschaftshilfe initiiert.

Nachdem die Arbeiten an der L 3179 zwischen Steinau an der Straße und Steinau-Uerzell in dem ersten südlichen, rund 3,5 km langen Teilabschnittes zwischen Steinau a.d.Str. und dem Abzweig zur L 3180 nach Kressenbach weitestgehend abgeschlossen sind, erfolgt nun die Fortsetzung der Baumaßnahme vom Abzweig der L 3180 "Schmidtmühle" bis vor die Ortslage von Uerzell.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner