Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die sich am Donnerstagmittag vor einem Verbrauchermarkt im Dörnigheimer Weg in Bischofsheim ereignet hat. Polizeibeamte nahmen einen 33-Jährigen vorläufig fest. Ein 58-Jähriger kam mit einer Schnittverletzung zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Neben den Kooperationen von Sportvereinen mit Schulen ist auch die Kooperation von Sportvereinen mit Kindertagesstätten ein wichtiger Baustein in der Zukunftssicherung von Sportvereinen.

„Es ist genug Zeit verstrichen, jetzt muss die Fähre zwischen Maintal und Mühlheim endlich wieder fahren, denn das ist die klare Erwartungshaltung vieler Bürgerinnen und Bürger“, sagte Landrat Thorsten Stolz (SPD) im Anschluss an die Sitzung des Kreisausschusses am Dienstag (19.2.).

Auf Initiative der Stadtleitbildgruppe Mainufer wurden im Sommer 2018 Kunst-Skulpturen am Dörnigheimer Mainufer aufgestellt. In der Nacht von Freitag auf Samstag vor einer Woche wurde eine der Skulpturen abgesägt und wahrscheinlich in den Main geworfen. Die Stadt Maintal setzt jetzt eine Belohnung aus: Wer Verdächtiges beobachtet hat und Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falls beitragen, erhält eine Belohnung von bis zu 500 Euro.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner