Die Gründauer Landfrauen treffen sich am Donnerstag, 30.09.2021, 15.00 Uhr, bei "Heckers" Am Golfplatz 1 (hinter ADAC-Anlage).

"Wie können wir alte Fachwerkhäuser fit für die Zukunft machen? Wie sanieren wir mit nachhaltigen und klimafreundlichen Baustoffen? Können wir unseren eigenen Energiebedarf decken?", diesen Fragen wollen Daniela Wagner, Mitglied des Bundestages, und Knut Kiesel, Bundestagsdirektkandidat Main-Kinzig, Wetterau II und Schotten - beide Bündnis 90/Die Grünen - zusammen mit Familie Kern nachgehen.

Die Fraktion "Konservative Bürger Gründau" (KBG) hatte in der Gemeindevertretung der Gemeinde Gründau eine Anfrage zum Schnelltestzentrum der Firma Pflegedienst Kremer im Liebloser Bürgerhaus gestellt, weil laut einer Pressemitteilung viele Bürgerinnen und Bürger von den Mandatsträgern der KBG wissen wollten, ob es dort mit rechten Dingen zugehe.

Nach einer aktuellen Mitteilung aus dem Gründauer Rathaus vom 07.09.2021 kann zwar noch nicht unmittelbar, aber mittelfristig mit einer Reduzierung der Chlorkonzentration im Trinkwasser begonnen werden. Wie Bürgermeister Gerald Helfrich (parteilos) berichtet, ist dies das Ergebnis einer Absprache mit dem Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises. So wird voraussichtlich ab Mitte Oktober die Dosierung der Chlorkonzentration im Trinkwasser langsam zurückgefahren werden können.

Altersgerechtes Spielen und das harmonische Zusammensein mit gleichaltrigen Kindern, das so wichtig für die Entwicklung von Kindern ist, kennen viele Mädchen und Jungen nicht, wenn sie im Kinderdorf der Stiftung Kinderzukunft in Rumänien ankommen.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt wird die Desinfektionsmaßnahme des Gründauer Trinkwassers planmäßig fortgesetzt, um die Kontamination mit Pseudomonaden aus der öffentlichen Wasserversorgung zu beseitigen. Aufgrund der Größe und Verzweigung des Rohrnetzes wird die Desinfektionsmaßnahme noch einige Zeit in Anspruch nehmen, teilt das Rathaus in einer Pressemitteilung mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2