Viele Bürgerinnen und Bürger haben bereits die Neubesetzung des Storchenhorstes im Bereich des renaturierten Krebsbaches zwischen Fechenmühle und Kastanienweg in Bruchköbel beobachtet. Vor gut vier Jahren wurde im Zuge der Umgestaltung des Gewässers zum naturnahen Auenbereich ein Storchenhorst auf der nahegelegenen Feuchtwiese aufgestellt. Weißstörche lieben offene Landschaften und sind besonders auf extensivgenutze Wiesen und Weiden angewiesen.

Das Jugendreferat der Stadt Bruchköbel veranstaltet unter dem Titel „Sommercamp -Ferienspaß in Bruchköbel“ in diesem Jahr Ferienspiele auf dem Gelände des Obst- und Gartenbauvereins Niederissigheim.

Bei einem Brand im Gewerbegebiet Galgengarten ist am Samstagmorgen ein Imbisswagen Anhänger komplett zerstört worden. Passanten hatten die Rauchsäule gegen 4:45 Uhr bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Diese deckte den brennenden Anhänger mit Schaum ein. Schon auf der Anfahrt verriet der Feuerschein und die Rauchsäule den Einsatzkräften, wohin es gehen sollte.

Die Kriminalpolizei in Hanau sucht aktuell nach Cinzia B. aus Bruchköbel. Seit Mittwoch, dem 6. Mai 2020, wird die 16-jährige Cinzia B. vermisst. Sie verließ die elterliche Wohnung und nahm ihr erspartes Geld mit. Seither fehlt von ihr jede Spur. Cinzia benötigt derzeit ärztliche Hilfe. Möglicherweise könnte sich im Schwalm-Eder-Kreis aufhalten.

Derzeit hält sich die kommende Stechmückenpopulation auf Grund der kälteren Witterungslage noch zurück, aber mit den warmen Sommersonnenstrahlen erscheinen die Stechmücken dann wieder vor unseren Haustüren.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner