Der sogenannte Erdüberlastungstag war in Deutschland am 3. Mai. Was besagt das? Wäre der Ressourcenverbrauch der Weltbevölkerung so groß wie in Deutschland, dann hätte sie schon bis zu diesem Zeitpunkt die regenerierbaren Ressourcen verbraucht, die ihr für das gesamte Jahr zur Verfügung stehen.

Die Kripo in Hanau sucht nach Zeugen, nachdem ein betagtes Ehepaar aus Lamboy am Freitagabend Opfer von Enkeltrickbetrügern wurde; die Unbekannten erbeuteten mehrere tausend Euro. Bereits am Nachmittag erhielt das Ehepaar mehrere Anrufe einer Frau, die sich am Telefon als Enkelin der beiden ausgab und um die Leihgabe von Bargeld bat. Dieses benötige sie für einen angeblichen Immobilienkauf.

Regelmäßig besuchen Gruppen aus Kindertagesstätten und Horten Carolin Kornberger im städtischen Kinder- und Jugendbüro. Kornberger hört zu, leitet die Anliegen ihrer jungen Besuchenden an die zuständigen Fachbereiche weiter und sucht mit den Mädchen und Jungen zusammen nach Lösungsmöglichkeiten.

"Der Ausbau des Radverkehrs ist die passende Antwort auf viele Herausforderungen wie effektives Nutzen des zur Verfügung stehenden öffentlichen Verkehrsraums, Klimawandel, Gesundheitsschäden durch zu wenig Bewegung, schonende Inanspruchnahme von Flächen, Luftverschmutzung und Lärmbelastung." So beschreibt Stadtrat Thomas Morlock ein wichtiges Ziel der ökologischen Verkehrs- und Mobilitätswende. Die Stadt investiere mit ihrem Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) und der Hanauer Parkhaus GmbH (HPG) in den nächsten Jahren "so viel Geld wie nie zuvor" in den Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur.

Die Vollsperrung für den Kreuzungsbereich Schützenstraße / Calvinstraße / Französische Allee in der Hanauer Innenstadt muss bis zum Mittwoch, 15. Mai 2019, verlängert werden.

Unter dem Motto "15 Jahre Lokale Bündnisse – Die Initiative für starke Familien" weist das Lokale Bündnis für Familie Stadt Hanau auf die aktuellen Angebote anlässlich des bundesweiten Aktionstags am kommenden Mittwoch, 15. Mai, hin.

"Wir feiern zu Gunsten der Edi-Petry-Stiftung" heißt es eigentlich traditionell am Faschingsdienstag bei der Orthopädie-Schuhtechnik Schuler in Großauheim.

Am Samstag, den 11.05.2019 hatte sich ein Teil des Katastrophenschutzzuges der Feuerwehr Hanau aufgemacht, um einen halben Tag beim Technischen-Hilfswerk der Ortvereinigung Erlensee zu verbringen.