Am 8. Juli ist Flaggentag: In rund 400 Städten deutschen Städten des weltweiten Netzwerks ‘Mayors for Peace‘ werden an diesem Tag gemeinsam Flaggen gegen Atomwaffen und für eine atomare Abrüstung gehisst.

In Hanau ist das Pflegeberatungszentrum fest etabliert, es bietet Hilfe bei der Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen und leistet Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen und Fragen hinsichtlich der Pflegeversicherung und Finanzierung.

Aktuell werden an der B 43 a bei Hanau eine ganze Reihe Verbindungsrampen saniert. Von den Arbeiten durch Hessen Mobil sind die direkt an der B 43a gelegenen Verbindungsrampen Hanau-Wolfgang, Hanau-Steinheim (Ost), Hanau-Steinheim(West), Hanau-Hafen (West) und Hanau-Klein-Auheim betroffen.

Die Freiwilligenagentur Hanau lädt am Mittwoch, 14. Juli, 17.30 Uhr bis circa 18.45 Uhr zu einem Online-Speed Dating mit sechs verschiedenen Organisationen ein.

"Die Polizei, dein Freund und Helfer" - getreu diesem Motto schritt eine Streife der Polizeistation Hanau I am Montagabend in der Lindenstraße in Hanau zur Tat, als sie ein einjähriges Kind aus einem verschlossenen Auto befreien und dazu eine Scheibe des Wagens einschlagen musste. Gegen 18.45 Uhr meldete sich der Fahrzeugnutzer beim Notruf und teilte den Beamten mit, dass er offenbar versehentlich sein Fahrzeug verschlossen habe und sich neben dem Schlüssel zu allem Unglück auch der Einjährige im Fahrzeug befindet.

Die am 12. Juli in der Stadtverordnetenversammlung zu beschließende Planungsvereinbarung für die Eisenbahnkreuzungsmaßnahme Salisweg sehen die Hanauer Grünen kritisch.

Der 8. Hanauer Schmuckpreis geht an die Goldschmiedin und Galeristin Birgit Pletzinger aus Frankfurt. Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck überreichte der Preisträgerin am Deutschen Goldschmiedehaus auf dem Marienkirchplatz Blumenstrauß und Urkunde. Sie erhält zudem die Möglichkeit einer vierwöchigen Ausstellung im Deutschen Goldschmiedehaus im kommenden Jahr.