Die EinAkter der Nidder-Bühne e.V. brauchen Verstärkung für ihren Quotenmann.

Der Vorstand der CDU-Nidderau hat zur Aufklärung der Umstände um den städtischen Ankauf des Geländes am Wiesengrund in Nidderau-Eichen eine CDU-Arbeitsgruppe „Wiesengrund“ gebildet.

Mit dem nun anstehenden Umbau der Konrad-Adenauer-Allee und der beiden Kreisel am Rathaus und Händelstraße/Leopold-Wertheimer-Straße, sollen insbesondere die Fußgänger und Radfahrer besser und sicherer zur neuen Stadtmitte geführt werden.

Die Stadt Nidderau plant einen „Wald- und Naturkindergarten“. Aktuell wird dafür ein Standort in der Nidderauer Gemarkung gesucht, der alle Kriterien für die Inbetriebnahme und Organisation erfüllt und zur Bring- und Abholsituation gut erreichbar ist.

Bei Königswetter und voll besetzten Festzeltgarnituren zeichnete Erster Stadtrat Rainer Vogel am 12.08.2018 die Gewinner des STADTRADELNS 2018 in den drei Kategorien Radelaktivstes Team, Team mit den radelaktivsten TeilnehmerInnen und Größtes Team im Rahmen des Windecker Altstadtfestes auf dem Marktplatz aus.

Nicht nur die Sonne brachte den Körper in den Sommerferien zum Schwitzen, sondern auch das super durchgeplante Handball – Camp des HSV Nidderau 1976 e.V.

Wenn der phänomenale Orgelvirtuose Christoph Brückner in die Tasten greift, wird Orgelmusik immer öfter zum persönlichen Erlebnis mit Gänsehaut-Feeling.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner