Bäckerei-Gesellin Ylva Frd. Bäckerin FBS und Bürgermeister Klaus Schejna vor dem Rathaus der Gemeinde Rodenbach.

Das Rathaus der Gemeinde bekam seltenen Besuch einer Bäckerei-Gesellin, die schon während ihrer Ausbildung den Entschluss gefasst hat, auf die Walz zu gehen. Während der Wanderschaft legen Handwerksgesellinnen und Handwerksgesellen ihren bürgerlichen Namen ab und so startete vor fünf Monaten die Gesellin Ylva Frd. Bäckerin Fbs aus Erlangen ihre Tour durch die ganze Bundesrepublik. Sie wird nun genau drei Jahre und einen Tag unterwegs sein und gegen Kost und Logis ihre Arbeit anbieten. 

Im Rodenbacher Ortsteil Niederrodenbach hat das in der Erfurter Straße gelegene Einkaufzentrum den Eigentümer gewechselt. Mieter sind NORMA, Rossmann, NKD sowie Getränke Heurich mit einer Nutzfläche von circa 2.900 Quadratmetern. Verkäufer ist ein dänischer Fonds, Käufer eine Tochtergesellschaft der Hillstreet Capital Holding GmbH, welche dem Umfeld der MSB Verwaltungs-GmbH, einem Immobilieninvestor aus dem hessischen Alsbach-Hähnlein, zuzurechnen ist.

Am Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 16 Uhr findet im Medientreff Rodenbach (Kirchstraße 9a, Rodenbach) der „Tag der Nachhaltigkeit“ anlässlich des „Tags der Regionen“ statt.

"Gemeinsam mit dem Archäologischen Spessartprojekt (ASP) e. V. und dem Rodenbacher Geschichtsverein e.V. habe ich vor den Sommerferien alle Rodenbacher Vereine, Verbände und Organisationen zur Auftaktveranstaltung „Kulturweg Rodenbach !?“ eingeladen", teilt Bürgermeister Klaus Schejna (SPD) mit.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2