Neue Leute kennenlernen, spielen, Spaß haben und ganz nebenbei noch etwas lernen: Das perfekte Mittel gegen Langeweile in den Ferien bietet die Kultourismusabteilung der Stadt Gelnhausen auch in den Sommerferien 2019 an.

Beim Blutspendetermin am 18.06.2019 in der Jahnhalle in Gelnhausen-Hailer konnte der DRK Ortsverein Gelnhausen 142 Blutspender begrüßen.

Für alle Wasserratten, Meerjungfrauen, Wettrutscher, Schnuppertaucher, Wassersportler und sonstige Spaßsuchende organisieren die wassersporttreibenden Vereine mit Unterstützung der Barbarossastadt Gelnhausen und von heimischen Sponsoren am Samstag, 24. August 2019, das erste Freibadfest der Vereine im Barbarossabad in Gelnhausen.

In vielen Großstädten ist der Christopher-Street-Day (CSD) eine feste Institution. Tausende zeigen Gesicht und machen auf die alltägliche Diskriminierung und Verfolgung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transidenten, queeren und intersexuellen Menschen aufmerksam.

Beim Festzug durch die Straßen von Bad Hersfeld, mit dem ein weiterer erfolgreicher Hessentag zu Ende ging, nahm Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) aus den Händen des Gelnhäuser Bürgermeisters Daniel Christian Glöckner (FDP) eine ganz besondere Einladung entgegen.

Aus organisatorischen Gründen musste die ursprünglich für Samstag angekündigte Erlebnislesung „Scharlachsamt“ um einen Tag auf Freitag, 21. Juni, vorverlegt werden.

Am Samstag, 15.06., fand im Clubheim des Tauchsportclubs Gelnhausen (TSC) ein Ersthelferkurs für Ausbilder, Betreuer und weitere interessierte Taucher statt.

Eine Einbruchserie aus dem Sommer 2017 im Main-Kinzig-Kreis ist endgültig aufgeklärt. Ein inzwischen 24-jähriger Mann aus Gelnhausen hat zugegeben, für mehrere Taten in Gelnhausen und Langenselbold verantwortlich zu sein. Anfang 2018 war er dafür bereits vom Amtsgericht Hanau zu einer 21-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden, im Amtsgericht Gelnhausen wurde diese Strafe jetzt noch um zwei weitere Monate erhöht.

Zur jährlichen Abendwanderung von Natur- und Vogelschutzgruppe und Geschichtsverein wird für Freitag, den 28. Juni um 18 Uhr eingeladen, Treffpunkt am Fuß- bzw. Radweg in Höhe der früheren Gustavsbrücke.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner