Eine Grüne Tafel mit geschichtlichen Informationen und einer alten Fotografie aus dem Jahr 1943 weihten Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) und Mitglieder des Ortsbeirats Innenstadt jetzt an der Hof-Apotheke zum Goldenen Schwan, Ecke Marktplatz und Krämerstraße ein.

Am Mittwoch, 13. November 2019, wurde die Feuerwehr Hanau in die Herrnstraße alarmiert zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Das Löschfahrzeug und die Drehleiter fuhren die Einsatzstelle an, um die Besatzung des Notarzteinsatzfahrzeuges aus Offenbach und den Rettungswagen aus Hanau bei der Rettung einer Person aus dem 3. OG. zu unterstützen.

Der Duft von Glühwein, Zuckerwatte und gebrannten Mandeln sowie ein Meer von Lichtern und festlich geschmückten Holzhäuschen: Das ist der märchenhafte Weihnachtsmarkt in Hanau, der in diesem Jahr vom 29. November bis zum 22. Dezember 2019 im Herzen der Brüder-Grimm-Stadt stattfindet. Zu Füßen des Nationaldenkmals der weltberühmten Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, die in Hanau geboren wurden, laden mehr als 75 Verkaufs- und Gastronomiestände zum Schlendern, Schlemmen und Genießen ein.

Eine Hanauer Delegation feierte die Weiterführung Ihrer Städtepartnerschaft. Dazu reisten 16 Hanauerinnen und Hanauer unter Führung von Magistratsmitgliedern Wulf Falkowski und Wulf Hilbig sowie der Vereinsvorstandsvorsitzenden Natalie Rudi nach Jaroslawl.

Wer sich gerne ehrenamtlich engagieren will, aber noch nicht sicher ist, welche Tätigkeit die passende ist, sollte am Samstag, 30. November, von 11.30 – 13 Uhr am Ehrenamt-Speed Dating im Lesecafé der Stadtbibliothek Hanau (Kulturforum am Freiheitsplatz) teilnehmen.

"Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen, in dem stilvollen Ambiente des Comoedienhauses in Wilhelmsbad den international renommierten Dirigenten, Komponisten und Pianisten Olli Mustonen persönlich zu erleben", lädt Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) alle musikinteressierten Bürgerinnen und Bürger zur offiziellen Verleihung des Paul-Hindemith-Preises am Sonntag, 24. November, 11.30 Uhr, ein.

Eine weitere gemeinsame Bürgersprechstunde von Polizei und städtischem Ordnungsamt findet am Donnerstag, 14. November, im Mehrgenerationenhaus Fallbach (Reichenberger Straße 59) statt.

Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezial-Mobil am Dienstag, 26. November, in Hohe Tanne, im Stadtteil Nordwest und im Tümpelgarten an.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner