Am Samstag, 8. Dezember, findet mit Unterstützung des Vereins „Vereint helfen e.V.“ im Wohnstift in Hanau (Blauer Saal) von 14 -17 Uhr 2018 ein Weihnachtsbasar statt.

Die Brüder Grimm Festspiele sind mit viel Schwung in die 35. Spielzeit gestartet: An den ersten drei Tagen des Vorverkaufs wurden rund 3.500 Tickets verkauft und damit rund 50 Prozent mehr als an den ersten drei Vorverkaufs-Tagen für die zurückliegende Saison.

Aus Gründen der Rechtssicherheit hat der Magistrat am Montag ein ergänzendes Verfahren für den bereits 2009 beschlossenen Bebauungsplan für den Technologiepark Wolfgang auf den Weg gebracht, mit dem Ziel, die darin formulierten Gefährlichkeitsmerkmale, die als Ausschlusskriterien für künftige Nutzungen definiert sind, konkreter zu definieren.

Eine weitere gemeinsame Bürgersprechstunde von Polizei und städtischem Ordnungsamt findet am Donnerstag, 6. Dezember, in den Räumen des Weststadtbüros (Kurt-Schumacher Platz) statt.

Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Dienstag, 18. Dezember, in Kesselstadt, Steinheim und Klein-Auheim an.

Dem Thema "Gartenbewässerung mit FHEM" ist die letzte Veranstaltung für dieses Jahr gewidmet, die die Hanau Linux User Group (HuLUG) am Mittwoch, 5. Dezember, im Rahmen der Reihe Digitale Kompetenz im Kulturforum anbietet.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

Anzeigeplissee2019junker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner