Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Schejna (SPD) hat Landrat Thorsten Stolz (SPD) den Ehrenbrief des Main-Kinzig-Kreises an Richard Uhl für sein bürgerschaftliches Engagement in der Gemeinde Rodenbach verliehen.

Bürgermeisterkandidatin der Rodenbacher GRÜNEN, Marina Lehmann (Mitte), stellte sich am Sonntag (25.10.) - eine Woche vor der Wahl am 1. November - bei ihrem Herbstspaziergang noch einmal den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger und nahm die eine oder andere Anregung dankbar mit in ihre zukünftige politische Arbeit.

„Ich kandidiere als ‚Bürgermeisterin für alle‘ und möchte dafür sorgen, dass Rodenbach ein lebenswerter Ort für Menschen aller Generationen bleibt“, erklärt Marina Lehmann.

Mit einer Schürze und Mund-Nasen-Schutz ausgerüstet standen der SPD-Bürgermeister(kandidat) Klaus Schejna und der Hessische SPD-Generalsekretär und Landtagsabgeordneter Christoph Degen erneut am Küchentresen des Schützenhofs in Oberrodenbach, um bei „ROTES KOCHEN“ Vereinsvertreter über aktuelle Themen zu informieren und sich Fragen zu stellen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2