HSG Hanau: Auftaktderby gegen Kirchzell

Handball
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit der Veröffentlichung des Spielplans durch den Deutschen Handballbund (DHB) am Donnerstagabend nimmt die Spielzeit 2021/22 in der 3. Liga für die HSG Hanau immer konkretere Formen an.

hsgderbaufki.jpg

Das Programm könnte dabei für die Fans des Hanauer Blauen Blocks kaum besser gestaltet sein. Gleich mit dem Auftaktspiel am ersten September-Wochenende wird ihnen einiges geboten, denn dann kommt es in der Main-Kinzig-Halle zum Derby gegen den TV Kirchzell. Anschließend geht es zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison zum HSC Bad Neustadt.

Auch das letzte Staffel-Spiel der kommenden Spielzeit, bevor es in die Ausscheidungsrunden geht, verspricht jede Menge Spannung. Dann gastiert die HSG Bieberau-Modau zum Derby in die Grimmstadt. Mindestens genauso viel Spannung dürften die beiden anderen Derbys gegen den TV Gelnhausen und die HSG Rodgau-Nieder-Roden versprechen. Während man gegen die Barbarossastädter zunächst auswärts antreten muss und den Rivalen aus dem Main-Kinzig-Kreis erst im Januar in heimischer Halle empfängt, ist Nieder-Roden bereits Anfang Oktober zu Gast in Hanau.

„Es freut uns natürlich, dass wir den Fans mit dem Derby zu Beginn gegen Kirchzell und dem Derby am Ende zu Hause gegen Bieberau einiges bieten können“, sagt Hanaus Coach Hannes Geist. Wann die Spiele genau über die Bühne gehen, steht noch nicht fest. Die HSG Hanau möchte gerne möglichst oft an einem Freitagabend spielen, da man sich an diesem Tag mehr Zuschauer verspricht. „Ich denke, bei uns ist es ein guter Mix aus allem. Wir sind im Austausch mit den Gegnern und versuchen gemeinsame Lösungen für die genauere Terminierung zu finden“, sagt Geist.

Foto: HSG Hanau


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2