Im Gemeindewald von Flörsbachtal-Lohrhaupten, Waldabteilung 13 – Gemündener Höhe, haben unbekannte Täter im Zeitraum zwischem dem 30. Mai und 9. Juni eine aus sechs Ruhebänken und drei Tischen bestehende Sitzgruppe, die Wanderern und Erholungssuchenden zum Verweilen und Ausruhen dienen sollte, durch Umtreten und sonstiges Einwirken mutwillig zerstört.

Manchmal mit viel Wasser und ganz schnell… oder aber lasierend: Farbe wird auftragen, sie trocknet, eine weitere Schicht kommt darüber und noch eine, dabei werden Formen und Farben festgelegen oder weitere Lasurschichten aufgetragen.

Am Montag, den 29.04.2019 starten die Bauarbeiten zur Deckenerneuerung der B 276 auf der freien Strecke zwischen Flörsbachtal-Flörsbach und dem Abzweig zur L 3199 nahe der bayrischen Landesgrenze. Die B 276 weist auf diesem rund 3,5 km langen Teilstück zahlreiche Fahrbahnschäden auf und muss deshalb erneuert werden.

Die Bürgerinitiative Gegenwind Flörsbachtal begrüßt die gemeinsame Erklärung von Landrat Thorsten Stolz und vieler Bürgermeister der Region, die eine grundlegende Überarbeitung des Teilplans Erneuerbare Energien (TPEE) und eine gerechte Verteilung der Vorrangflächen für Windkraftanlagen in Südhessen fordern.

„Wer in Zukunft vor hat, Urlaub im Bergdorf zu machen, muss dazu nicht mehr bis in die Alpen fahren. Das Bergdorf liegt mitten im Spessart“, erklärte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) in Lohrhaupten.

Die Resolution von Landrat Stolz und 16 Bürgermeistern für mehr Gerechtigkeit im Ausbau der Windkraft im Main-Kinzig-Kreis wird von der Bürgerinitiative Gegenwind Flörsbachtal ausdrücklich begrüßt.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner