Burgruine Stolzenberg: Bewusstlose Person auf Aussichtsplattform

Bad Soden
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Feuerwehr Bad Soden wurde am Montagabend, 3. Mai 2021 um 20:54 Uhr zu einem nicht ganz gewöhnlichen Hilfeleistungseinsatz gerufen: Die Polizei hatte Feuerwehr und Rettungsdienst zu einer Menschenrettung von der Burgruine Stolzenberg in Bad Soden alarmiert.

Anzeige
Anzeige

burgruine_stolzen.jpg
burgruine_stolzen1.jpg
burgruine_stolzen2.jpg
burgruine_stolzen3.jpg

Eine bewusstlose Person befand sich auf der Aussichtsplattform des etwa 20 Meter hohen Bergfrieds. Der Rettungsdienst versorgte den Patienen in luftiger Höhe, während die Feuerwehr die Rettung per Drehleiter vor der Burgruine vornahm.

Gegen 21:20 Uhr konnte der Patient sicher am Boden wieder dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung und dem Transport ins Krankenhaus übergeben werden.
Mehr Infos zur Feuerwehr unter www.feuerwehr-bss.de.

Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Sode-Salmünster

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2