Mittlauer Weg: Mediationsverfahren startet

Meerholz
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Mediationsverfahren im Streit um Verkäufe und Verpachtungen öffentlicher Grünflächen im Neubaugebiet “Mittlauer Weg” in Gelnhausen-Meerholz startet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gemäß des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung haben Bürgermeister Daniel Christian Glöckner und der Magistrat den zertifizierten Mediator und Rechtsanwalt Prof. Dr. Roland Fritz mit der konstruktiven Bearbeitung des Konfliktes beauftragt. Er wird das komplette Verfahren organisieren und begleiten. In einem ersten Schritt wird Prof. Dr. Fritz nun zeitnah Vertreter der Stadtverwaltung Gelnhausen, die Fraktionsvorsitzenden sowie Anwohner des Neubaugebietes Mittlauer Weg zu einer Mediationsrunde einladen.

Im Mittelpunkt des Mediationsverfahrens steht der Dauerstreit um Verkäufe und Verpachtungen öffentlicher Grünflächen an Anwohner*innen des Neubaugebietes “Mittlauer Weg” in Meerholz. Das Verfahren soll die Möglichkeit schaffen, den Konflikt auf freiwilliger Basis und im persönlichen Gespräch mit Hilfe einer neutralen Person, in diesem Fall Professor Dr. Fritz, zu lösen. In voraussichtlich mehreren Sitzungen werden die Konfliktpartner gemeinsam Lösungen entwickeln und beschließen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2