Langenselbold: Freibad-Saison beginnt am 7. Juni

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montag, 07.06.2021, öffnet das Freibad Langenselbold. Der Zugang ist wie im Vorjahr über drei Zeitzonen geregelt. Die Badesaison am Kinzigsee hingegen wurde auch für dieses Jahr abgesagt, das Gelände ist aktuell komplett geschlossen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Die Stadtverwaltung musste als Badbetreiber einige Vorkehrungen treffen: "Alle Maßnahmen zur Umsetzung von Hygienevorschriften basieren auf den Empfehlungen der deutschen Gesellschaft für das Badewesen DGfdB und der Verordnung der Landesregierung Hessen. Die Ausstattung des Bades und die Organisation des Badebetriebs wurde auf die Pandemie eingestellt. Die getroffenen Maßnahmen des Betreibers sollen die Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Trotzdem bitten wir alle Badegäste um deren Eigenverantwortung - gegenüber sich selbst und gegenüber anderen Badegästen. Alle getroffenen Anpassungen und Regelungen finden Sie in unserer Ergänzung der Haus- und Badeordnung (Siehe AGB des Veranstalters)."

Die Zeitslots beginnen jeweils um 8 Uhr, 12 Uhr und 15 Uhr und dauern drei Stunden. Die jeweilige Stunde dazwischen wird für Reinigungsarbeiten genutzt. "Wir möchten den Badegästen unter einer Zeitbegrenzung und in begrenzter Personenanzahl das Schwimmen im Freibad während der Pandemie im Sommer 2021 ermöglichen. Dabei ist eine Buchung mit Datenerfassung über einen bestimmten Zeitblock online notwendig", so die Stadtverwaltung. Die Online-Tickets können über die Homepage der Stadt Langenselbold gebucht werden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2