Neuer Integrationskurs in Rodenbach gestartet

TeilnehmerInnen aus den Ländern: Ukraine, Türkei, Aserbaidschan und Eritrea.

Rodenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Gemeinde Rodenbach hat in enger Zusammenarbeit mit dem Brüder-Grimm-Bildungszentrum einen Integrationskurs begonnen.



Dieser Kurs wird in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durchgeführt.

Der Kurs ist ein Grundangebot zur Integration in Deutschland und besteht aus einem Orientierungskurs sowie einem Deutsch-Sprachkurs. Im Deutsch-Sprachkurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die deutsche Sprache, um sich im Alltag besser verständigen zu können. Themen wie Wohnen, Freizeit, soziale Kontakte, Einkaufen und Arbeit stehen dabei im Fokus. Der Orientierungskurs “Leben in Deutschland” vermittelt Wissen über Rechte und Pflichten in Deutschland, deutsche Kultur und Geschichte sowie politische Zusammenhänge. Am Ende des Kurses absolvieren die Teilnehmenden den Test “Leben in Deutschland” (LID) und den Abschlusstest “Deutsch Test für Zuwanderer” (DTZ).

Die Gemeinde Rodenbach und das Brüder-Grimm-Bildungszentrum sind stolz darauf, diesen Integrationskurs anzubieten und einen Beitrag zur Förderung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zu leisten. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, sich aktiv in die Gemeinschaft einzubringen und ihre Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft in Deutschland zu verbessern.

Ansprechpartner Gemeinde Rodenbach: Christel Stolle, Telefon: 06184 59936, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ansprechpartner Brüder-Grimm-Bildungszentrum: Tugba Karakus, Telefon: 06181 12506, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

integreinrodenba az

Kursleiterin Fr. Eisenkrein, Geschäftsführer Erdal Delioglu und Integrationskurskoordinatorin Tugba Karakus.

integreinrodenba az1

TeilnehmerInnen aus den Ländern: Ukraine, Türkei, Aserbaidschan und Eritrea.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2