Maintal: Auffahrunfall

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu spätes Bremsen und zu geringer Abstand zum Vordermann führte am frühen Samstagmittag um 12:25 Uhr auf der Landstraße 3209 im Kreuzungsbereich zur Bischofsheimer Straße zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.

Während ein Verkehrsteilnehmer aus Frankfurt mit seinem BMW an dortiger roten Ampel wartete und zwei nachfolgende Pkw sich anschlossen und abbremsten, fuhr eine 81-jährige Mini-Fahrerin aus dem Landkreis Kaiserslautern ungebremst auf und schob alle Fahrzeuge ineinander.

Die Dame und ihre Mitfahrerin, ein 7-jähriges Kind, wurden zur vorsorglichen Abklärung in eine Klinik verbracht. An den Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 16.000 Euro.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2