Alzenau: Opferstock entwendet

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zeitraum von 14 Uhr bis 18 Uhr wurde am Samstag aus der Kirche Kälberau ein Opferstock entwendet.



Der in der Wand verschraubte Opferstock wurde komplett herausgerissen und entwendet. Dafür hinterließ der Täter eine Jogginghose am Tatort.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2