Albstadt: Junger Mann dreht durch

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstagnachmittag, gegen 18:22 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz in Albstadt, nachdem bei der Rettungsleitstelle mitgeteilt wurde, dass in der Freigerichter Straße ein junger Mann durchdrehen würde, nachdem er „Drogen“ inhaliert habe.

Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort einen 21jährigen Mann feststellen, der gegenüber dem Rettungsdienst aggressiv und offenbar stark berauscht war. Der junge Mann musste mittels unmittelbarem Zwang in Polizeigewahrsam genommen werden.

Bei den von dem Mann zuvor inhalierten „Drogen“ handelte es sich um Deospray, welches sich der alkoholisierte junge Mann zusätzlich zum Zwecke der Berauschung inhaliert hatte.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2