Acht Hessische Meistertitel für Gelnhäuser Wasserspringer

Das erfolgreiche Team der Wasserspringer (von links): Hinten Kerstin Röder, Eva Schübel, Gideon Schultheis, Dieter Dörr, vorne Jersey Röder, Oskar Berg, Jakob Groß, Rim Ascour.

Schwimmen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende liegt hinter den Gelnhäuser Wasserspringen, die bei den Hessischen Meisterschaften im Stadionbad in Frankfurt zahlreiche Medaillen erringen konnten. Die jüngste der Mannschaft Rim Ascour überzeugte in der Jugend E und holte sich vom 1 und 3 m Brett mit jeweils 5 gelungenen Sprüngen von beiden Höhen die Hessische Meisterschaft. Besonders vom 3 m Brett glänzte die Doppelmeisterin und erreichte beachtliche 99,55 Punkte.



Die Aktiven in der Jugend D standen Rim nicht nach und wussten auch mit guten Leistungen zu glänzen. Oskar Berg ging im Jahrgang 2013 an den Start und musste 6 Sprünge in seiner Jahrgangsstufe zeigen. Vom 1 m Brett zeigte er gute Sprünge und sicherte sich mit 160,25 Punkten den Meistertitel . Auch vom 3 m Brett brachte er seine Sprünge toll zu Wasser und erreichte beachtliche 165,85 Pkt. Sein Mannschaftskollege Jakob Groß startete im Jahrgang 2013 der Jugend D und kämpfte hier um jeden Punkt. Vom 1 m Brett sicherte er sich mit 104,20 Punkten die Hessische Vizemeisterschaft und auch vom 3 m Brett war der Wettkampf hoch spannend. Jakob brachte Sprung um Sprung gut zu Wasser und am Ende fehlten Ihm gerade mal gut 8 Punkte auf den ersten Rang. Mit sehr guten 104,10 Punkten sicherte er sich aber seine zweite Vizemeisterschaft.

Auch im Synchronspringen gingen die beiden D-Jugendlichen erstmals in Ihrer Springerlaufbahn an den Start und zeigten 4 Synchronsprünge vom 3 m Brett. Die Einzelwertungen der Sprünge konnten sich sehen lassen aber in der Synchronität gelangen noch nicht alle Sprünge wie im Training. Jakob und Oskar fehlten am Ende rund 6 Punkte zum ersten Platz und Sie sicherten sich einen guten zweiten Rang in Ihrem ersten gemeinsamen Synchronwettkampf.

In der Jugend B ging Jersey Röder vom 1m Brett an den Start und musste 8 Sprünge präsentieren. Sie zeigte noch nicht alle Sprünge in der Qualität wie im Training, konnte aber dennoch gute 193,75 Punkte und den Hessischen Meistertitel erspringen. In der Jugend A ging der erfahrene Jugendspringer Gideon Schultheis für den SVG aufs 1m Brett und zeigte 10 Sprünge. Besonders seine Schraubensalti gelangen Ihm gut und so verpasste er die 300 Punktegrenze nur knapp und holte sich mit 297,65 Punkten den ersten Platz in seinem Jahrgang. Noch besser lief es in seinem Wettkampf in der offenen Klasse. Auch hier konzentrierte Gideon sich auf den 1 m Wettkampf und sicherte sich mit einer guten Wettkampfserie den Hessischen Meistertitel bei den Herren.

Jersey Röder war auch in der offenen Klasse aktiv und hatte starke Konkurrenz gegen sich. Vom 1 m Brett lag Sie von Anfang an in den Medaillenrängen und konnte Ihren Treppchenplatz bis zum letzten Sprung verteidigen. Mit guten 137,45 Punkten erkämpfte Sie sich Rang 3 von dieser Höhe. Vom 3m Brett lieferte Sie sich einen Zweikampf um den Titel mit Thea Schwebs vom Höchster SV. Die erfahrene Höchsterin zeigte keine Schwächen und trotz gelungener Sprünge konnte Jersey nicht an Ihr vorbeziehen und holte sich in der offenen Klasse vom 3 m die Vizemeisterschaft.

In der Mastersklasse war der SVG nur mit Eva Schübel vertreten. Die Deutsche Meisterin von dieser Höhe zeigte sich in blendender Verfassung und holte mit gelungenen Sprüngen unangefochten die Hessische Meisterschaft in der Altersklasse 50-69.

svgelnhausenhessische az

Das erfolgreiche Team der Wasserspringer (von links): Hinten Kerstin Röder, Eva Schübel, Gideon Schultheis, Dieter Dörr, vorne Jersey Röder, Oskar Berg, Jakob Groß, Rim Ascour.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2