Anzeige
Anzeige

Wenn sie nach einer Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, erhalten sie Unterstützung von der Agentur für Arbeit.

„Ich will die Frauen motivieren, wieder in den Arbeitsmarkt einzusteigen, sich zu trauen eine Ausbildung auch jenseits von rosa und hellblau aufzunehmen und sich beruflich weiterzuentwickeln für eine eigenständige Existenzsicherung“, so Ruth Hohage, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Hanau. „Außerdem gilt: Lebenslanges Lernen und fortlaufende berufliche Weiterbildung werden zum zentralen Erfolgsfaktor. Die Pandemie, die viele ohne Vorwarnung schwer getroffen hat, macht es überdeutlich: Ohne Kompetenzen im digitalen Sektor geht es nicht. Die Krise treibt die Entwicklung sogar noch voran.“

Für erste Fragen steht Ruth Hohage im Rahmen der Telefonaktion in der Aktionswoche am Dienstag, 25. Mai, von 9 Uhr bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 06181 672-222 zur Verfügung. Die Aktionswoche bietet zudem zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen aus ganz Hessen - aufgrund der derzeitigen Situation online.

Die Online- Veranstaltungen der Hanauer Arbeitsagentur:
•           Rund ums Geld - Psychologie des Geldes am Mittwoch, 26. Mai, von 9:30 - 11:00 Uhr
•           Resilienz und Work-Life-Balance. Wege in die Entschleunigung am Donnerstag, 27. Mai, von 9:30 - 12:00 Uhr
•           Rund ums Recht - Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung am Freitag, 28. Mai, von 9:30 - 11:00 Uhr

Die Teilnahme ist möglich per PC, Tablet, Laptop oder Smartphone. Anmeldungen werden bis zum 21. Mai per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06181 672-222 von Ruth Hohage entgegengenommen. Die Zugangsdaten werden dann per Mail versandt. Die Seminargebühren trägt die Arbeitsagentur. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen sind im Jahresprogramm der Beauftragten für Chancengleichheit zu finden: https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/hanau/chancengleichheit

Ein gutes und umfangreiches Online-Angebot bieten auch andere hessische Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, unter anderem zu den Themen Bewerbung im Netz, Selbstmarketing, Image und Outfit, Väter im Fokus, Mut zur Stärke, Minijob - Chance oder Falle, Erfolgreicher Auftritt, Finanziell fit im Alltag, Vermarktung der täglichen Arbeit in Haushalt und Familie und vieles mehr. Details und Anmeldemodalitäten stehen hier: www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo