A3: Lkw rammt Pkw, zwei Verletzte

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Unachtsamkeit eines 42-jährigen LKW-Fahrers verursachte am Mittwoch, 12.05.2021, gegen 22 Uhr einen Unfall mit zwei weiteren PKW und hatte die teilweise Sperrung der BAB 3 in Fahrtrichtung Aschaffenburg zwischen den Anschlussstellen Offenbach-Süd und Obertshausen zur Folge.

Anzeige

Zur genannten Zeit wollte der LKW-Fahrer einen anderen Sattelschlepper überhohlen und wechselte die Fahrspur. Dabei übersah der Fahrer einen auf der mittleren Spur fahrenden PKW, der mit einem 25 Jahre alten Fahrer und einem 45 Jahre alten Mitfahrer besetzt war. Der PKW geriet durch den Zusammenstoß mit dem LKW ins Schleudern und stieß zunächst gegen ein auf der linken Spur fahrendes weiteres Fahrzeug.

Durch diesen Zusammenstoß wurde der schleudernde PKW nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen, überschlug sich und blieb auf dem Grünstreifen liegen. Bei dem Unfall wurden die Insassen des überschlagenen Autos leichtverletzt in ein Klinikum verbracht. Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war die rechte Spur der Autobahn für etwa eine Stunde gesperrt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2