Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige

lesetaschroden.jpg

Di 10-12 Uhr und 15-19 Uhr
Mi 10-12 Uhr
Do 15-18 Uhr
Fr 10-12 Uhr und 15-18 Uhr
Sa 10-14 Uhr

TagesaktuelleTests werden empfohlen, sind aber nicht zwingend notwendig. Zunächst ist die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig im Medientreff aufhalten darf, noch beschränkt. "Reguliert wird dies wie schon im vergangenen Jahr mit Körbchen, die Sie sich bitte am Eingang des Medientreffs mitnehmen. Ist gerade kein Körbchen frei, müssen Sie warten bis ein Kunde den Medientreff verlässt. Natürlich gelten nach wie vor die Hygiene-Regeln: Halten Sie die Abstände ein, tragen Sie medizinische oder FFP2-Masken und achten Sie auf die Handhygiene. Wir freuen uns sehr auf dieses weitere Stück Normalität – und noch mehr freuen wir uns natürlich auf Sie!", heißt es aus dem Medientreff.

Keine Sommerschließzeit in diesem Jahr
Der Medientreff bleibt in den Sommermonaten komplett zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Da im Juli und August wegen der großen Hitze nachmittags oft wenig Betrieb herrscht, wird vom  01.07.-30.08. (Ende der Schulferien) am Mittwoch nur von 10-12 Uhr geöffnet.

Mahnungen
Nach einer langen Pause werden wieder Mahnbriefe verschickt. Um Gebühren zu vermeiden, empfiehlt es sich also, fällige Medien zurückzubringen oder zu verlängern.

Neu im Medientreff: Schwof im Hof

Was ist denn das?
Das ist: Mit einem Glas Wein und Häppchen bei Live-Musik ein paar gemütliche Stunden verbringen.
Wo geht denn sowas?
Im lauschigen Innenhof der Bücherei / Heimatmuseum, Kirchstr. 9
Und wer kommt?
Am Samstag, 10.07.21 ab 18:00 Uhr spielt die Band „Backyard 28“
Die Getränke und Kleinigkeiten rund um den Wein bringt „Weinerlebnis Rodenbach“ mit.
Und was ist mit Corona?
Die Besucherzahl muss leider auf 50 Personen begrenzt werden. Wir bitten Sie daher sich im Medientreff schon vorher Platzkarten für 5,-€ zu besorgen, die dann für Ihren Verzehr angerechnet werden. Alle Gäste müssen sich registrieren lassen. Wir empfehlen außerdem ein negatives Testergebnis vorzuweisen (https://www.etermin.net/drktest). Mund- und Nasenschutz muss beim Verlassen des Sitzplatzes getragen werden. Es gelten die vor Ort ausgehängten Hygienevorschriften. Diese können auf unserer Homepage (www.buecherei.rodenbach.de) eingesehen werden. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Weitere Termine: Freitag, 13.08., Samstag, 11.09. ab 18:00 Uhr.

Großer Medienflohmarkt – Auftakt am 24.07. von 10-17 Uhr
Alle, die noch Ferienlektüre brauchen, können auf dem großen Bücher- und Medienflohmarkt viele Schnäppchen machen.

Buch, CD, DVD → 1 Euro
Zeitschrift → 20 Cent
Spiel → 2 Euro

"Am Eröffnungstag - Samstag, der 24.07. von 10-17 Uhr - gibt es eine Sonderaktion: Ab 10 Stück erhalten Sie alles zum halben Preis! Bringen Sie also am besten große Taschen mit… Unser Freundeskreis hält an diesem Tag zudem Laugenbrezeln und kühle Getränke für Sie bereit. Und auch ein bisschen Musik wird es geben. Außerdem verkauft die „Kreativwerkstatt“ Praktisches und Dekoartikel – natürlich alles handgemacht. Die Erlöse kommen direkt dem Medientreff zu gute. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann unseren Flohmarkt noch bis zum 31.8. zu unseren normalen Öffnungszeiten nutzen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Sommer, Sonne, Lesetasche
"Hol dir eine Lesetasche und lass dich überraschen! Eine Sommerferien-Leseaktion für alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Wir haben Lesetaschen gepackt für alle Kinder, die sich gerne mal überraschen lassen. Was genau sich darin befindet, weiß man nicht so genau… Ganz sicher ist aber: Du findest darin 4-5 Bücher, die du in den Sommerferien lesen und entdecken kannst. Auf jeder Tasche gibt es einige Hinweise, z.B. worum es in den Büchern geht (z.B. Spannung, Pferde, Abenteuer, „Bunt gemischt“ etc.) oder für welches Alter die Tasche geeignet ist. Eine kleine Überraschung, die dir das lesen ein bisschen „versüßt“, gibt’s außerdem… Kommt vorbei und seid schnell."

Eine Aktion für die zukünftigen Erstklässler

Machen Sie Ihrem Kind eine besondere Freude und holen Sie ihm zum Schulanfang einen eigenen Büchereiausweis.

Das müssen Sie dafür tun:
- Sie kommen zu uns in den Medientreff
- Sie füllen den Anmeldebogen aus
- Wir erstellen den Ausweis
Zusätzlich gibt es noch ein kleines „Überraschungsbonbon“ von uns – gefüllt mit netten Kleinigkeiten. So haben Sie gleich schon das erste „Füllmaterial“ für die Schultüte…

Die Aktion gilt ab sofort bis zum Ende der Sommerferien.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2