Polizeibeamte nahmen am Freitagmorgen drei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest. Gegen 7 Uhr meldete über Notruf eine Anwohnerin der Bleichstraße, dass gerade ein maskierter Mann eine Scheibe eingeschlagen habe. Bei Eintreffen der ersten Streifen waren die Täter laut Zeugenhinweise in einem Ford davongefahren.

Offenbar unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein versuchte ein 26-Jähriger am Samstagabend in einem Renault Clio vor der Polizei zu flüchten. Durch intensive Ermittlungen während der sofort eingeleiteten Fahndung nahm sie den Tatverdächtigen noch am Abend vorläufig fest. Kurz vor 21 Uhr war eine Streife der Polizeistation Maintal in Schöneck in Richtung der Ortsmitte von Kilianstädten unterwegs, als ihnen ein Renault Clio entgegenkam.

Partner von MKK-Jobs.de

 

landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige