Großeinsatz am Dienstagmorgen in einem Gewerbebetrieb im Schönecker Ortsteil Kilianstädten: Gegen 5.15 Uhr wurden zahlreiche Einsatzkräfte zum Brand einer Gewerbehalle alarmiert. In einer Verarbeitungs- und Abfüllanlage für Schüttgüter war es laut Angaben der Feuerwehr Schöneck aus bislang unbekannter Ursache zu einem Schwelbrand gekommen.

„Den Rest essen wir dann nach dem Konzert!“. Ein letzter Blick auf die Kuchentheke vor dem Einsingen lies noch auf einen leckeren Feierabend-Happen hoffen, aber die Gäste waren schneller.

Auch dieses Jahr lädt der Gemischte Chor der Freien Sänger an Totensonntag zu einer Gendenkstunde in die Trauerhalle am Friedhof Kilianstädten ein.

Am Montagabend wurde einem jungen Mann in Kilianstädten die Tasche geraubt. Gegen 20.50 Uhr war der 15-Jährige aus Schöneck in der Wachenbucher Straße zu Fuß unterwegs, als ihm in Höhe der Hausnummer 8 ein bislang unbekannter Täter unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seiner mitgeführten Tasche aufforderte.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner