Mittwoch: Inzidenzwerte im Main-Kinzig-Kreis

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Mittwoch auf 8,1 gestiegen. Mit Flörsbachtal (86,2) liegt seit längerer Zeit wieder eine Gemeinde über der 50-er Marke. Die Werte von Freigericht (20,9), Jossgrund (29,3) und Linsengericht (20,2) liegen weiterhin über der 20er-Marke.

inzidenz_070721_mkk.jpg

In 16 Städten und Gemeinden liegt der Inzidenzwert am Mittwoch bei Null. In den vergangenen sieben Tagen wurden im Main-Kinzig-Kreis 34 neue Coronavirus-Infektionen registriert.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2